Wachteln Mit Agenpflaumen Und Maurischen Gewürzen Gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Wachteln
  • 4 Agenpflaumen; ersatzweise Dörrpflaumen in Rotwein reduziert
  • 1 Teelöffel Walnüsse (gehackt)
  • 1 Lebkuchen
  • 1 Msp. Kardamom
  • 1 Msp. Neugewürz
  • 1 Msp. Gewürznelken
  • 1 Msp. Zimt
  • Pfeffer
  • Salz

Herzoginkartoffeln:

  • 250 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 50 g Butter
  • 3 Dotter
  • 1 Eidotter, mit ein kleines bisschen Milch vermengt; zum Bestreichen
  • 1 Msp. Muskat

Pilze:

  • 300 g Waldpilze
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Butter
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instantpulver, Bio)
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 1 Bund Blattpetersilie

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Wachteln mit Agenpflaumen und maurischen Gewürzen gefüllt, dazu Herzoginkartoffeln und Waldpilze

Die Wachteln abspülen und abtrocknen, das Brustbein und den hinteren Rücken auslösen. Pfeffern und mit Salz würzen. Die Zwetschken entkernen, würfelig schneiden und mit Walnüssen und Lebkuchen mischen.

Mit Neugewürz, Nelke, Kardamom und Zimt würzen. Die Wachteln mit der Mischung füllen. Die gefüllten Wachteln von allen Seiten goldbraun anbraten und dann ca. 15 min bei 220 Grad in den Herd Form.

Für die Herzoginkartoffeln die Erdäpfeln abschälen, abspülen und in Salzwasser in etwa 20 min garkochen. Abschütten und gut verdampfen. Die Erdäpfeln im Kochtopf hin und her schütteln, so dass sie zum Teil zerfallen und weisse mehlige Ränder bekommen. Darauf durch die Kartoffelpresse drücken. Die Dotter dazugeben und unter durchgehendem Rühren unterarbeiten. Das muss rasch geschehen, damit die Eier nicht ausflocken und zu Eierspeis werden. Die Butter einrühren und mit Muskatnuss und vielleicht mit ein kleines bisschen Salz würzen. Die Menge in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben.

In Spiralbewegung kleine kegelförmige Häubchen auf ein gefettetes Blech spritzen. Die Kartoffelhäubchen mit der Eidotter-Milch- Mischung bestreichen. Im auf 160 Grad aufgeheizten Backrohr in etwa 10 Min. backen.

Die Waldpilze mit den Schalottenwürfelchen in Butter anbraten. Die Petersilie darunter vermengen und mit Pfeffer und Salz würzen. Mit ein wenig Mehl bestäuben und mit Schlagobers auffüllen, das Gemüsebrühenpulver darin lösen und kurz durchkochen. Die Schwammerln dürfen gerne ein wenig sossig sein, da von den Wachteln keine Soße gezogen wird.

Die Wachteln halbieren und in der Tellermitte in einem Herzogin- Kartoffelrand anrichten. Um diesen Rand die Waldpilze drapieren.

Weintipp zur Wachtel von Natalie Lumpp, Schlosshotel Bühlerhoehe:

Baden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wachteln Mit Agenpflaumen Und Maurischen Gewürzen Gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche