Wachtelbohnen mit Sesamsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 250 g Wachtelbohnen
  • 2 Paradeiser
  • 2 Zwiebel
  • 1 Peporoni
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Rotweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 3 EL Sesamsaat
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 8 Oliven
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die normale Kochzeit für Wachtelbohnen beträgt etwa 90 Min.. Über 12 Stunden eingeweichte Wachtelbohnen benötigen in der Einweichflüssigkeit nur etwa 60 Min.. Im Kelomat ohne Einweichen nur noch etwa 30-45 Min.. Erst nach dem Kochen mit Salz würzen oder evtl. würzen, da sich sonst die angeführten Kochzeiten verlängern könnten.

1. Bohnen etwa 30 Min. in 750 ml Wasser im Kelomat unter Druck gardünsten, abrinnen.

2. Paradeiser abspülen, reinigen und würfeln. Zwiebeln abziehen und in Streifchen schneiden. Peporoni abspülen, der Länge nach halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen, ebenfalls in Streifchen schneiden.

3. Pfeffer, Salz, Essig, Öl, Zucker, Sesamsaat und Saft einer Zitrone durchrühren, nachwürzen.

4. Wachtelbohnen, Gemüse und Dressing locker miteinander mischen.

Mit Oliven und Petersilie garniert zu Tisch bringen.

Das Rezept lässt sich auch ohne Kelomat kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Wachtelbohnen mit Sesamsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche