Vollkornspaghetti mit Gemüsesosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Vollkornspaghetti
  • 1 Teelöffel Öl
  • 20 ml Olivenöl
  • 60 g Butter
  • 2 lg Zwiebel
  • 0.5 Paprika
  • 1 Karotte (60 g)
  • 60 g Sellerie
  • 60 g Melanzani
  • 1 Paradeiser
  • 1 sm Zucchini
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 2 Thymian
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 400 ml Gemüsefond (1 Glas)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g Parmesan

Die Vollkornspaghetti in Salzwasser und Öl Bissfest gardünsten, abschrecken und zur Seite stellen. Das Gemüse reinigen, abspülen und in Würfel schneiden. Die Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten und das Tomatenfleisch in Würfel schneiden. Das vorbereitete Gemüse in einer Mischung aus dem Olivenöl und 40 g Butter andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Gemüsefond auffüllen. Die Maizena (Maisstärke) mit 2 El kaltem Wasser anrühren und in die heisse Soße untermengen, einmal zum Kochen bringen. Die gebundene Soße mit den feingehackten Kräutern vollenden. Die übrigen 20 g Butter erhitzen, aufschäumen und die Spaghetti dazugeben, kurz mit erhitzen.

Die Spaghetti mit der Gemüsesosse anrichten und dazu frisch geriebenen Parmesan anbieten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vollkornspaghetti mit Gemüsesosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche