Vollkornnudelpfanne mit Gemüse und Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Tofu natur
  • 4 EL Sojasauce
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Chilisauce
  • 2 EL Würz-Hefeflocken (Reformhaus)
  • 180 g Vollkornnudeln
  • Salz (iodiert)
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenkernöl für das Nudelwasser
  • 2 Karotten
  • 80 g Kaiserschoten
  • 80 g Champignons
  • 50 g Körnermais
  • 50 g Erbsen
  • 500 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Germ-Gemüsesuppe (Paste)
  • 1 EL Sonnenblumenkernöl
  • Currypulver

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Den Tofu in Stückchen schneiden und in einer Backschüssel mit Sojasauce, Pfeffer aus der Mühle, ein kleines bisschen Chilisauce sowie den Würz-Hefeflocken einmarinieren.

In der Zwischenzeit die Vollkornnudeln in Salzwasser mit ein wenig Sonnenblumenkernöl al dente gardünsten. In ein Sieb abschütten, mit kaltem Wasser abschrecken und abrinnen.

Die Karotten von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Kaiserschoten abspülen, oben und unten klein schneiden und wenn nötig, die Fäden ziehen.

Die Champignons mit Küchenpapier abraspeln.

Das Gemüse mit den Champignons, den Maiskörnern und den Erbsen in Germ-Gemüsesuppe vorgaren.

Sonnenblumenkernöl in einem Wok beziehungsweise einer beschichteten Bratpfanne erhitzen und das Gemüse sowie den Tofu darin anbraten.

Die gekochten Vollkornnudeln hinzfügen und das Gericht mit Pfeffer, Sojasauce, Jodsalz aus der Mühle und ein klein bisschen Curry nachwürzen.

Anrichten:

Die Nudelpfanne auf heißen Tellern anrichten. Mit frischen Kräutern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vollkornnudelpfanne mit Gemüse und Tofu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche