Vollkornnudel-Auflauf mit Paradeiser und Mozzarella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Vollkornmakkaroni
  • Salz (iodiert)
  • 1 Paprika
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • Oliven
  • 1 Teelöffel Kapern (eingelegt)
  • 1 Paradeiser
  • 1 Mozzarella (125g)
  • Thymian (getrocknet)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Vollkornmakkaroni nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente machen, in ein Sieb abschütten und abgekühlt abschwemmen.

Die gelbe Paprika reinigen, entkernen, abspülen und würfeln.

Eier, Milch und Schlagobers in eine ausreichend große Schüssel Form und durchrühren. Mit Jodsalz und Pfeffer würzen.

Den Knoblauch abziehen und durch eine Knoblauchpresse dazu drücken.

Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Kapern, Oliven, Paprikawürfel und Nudeln darin anschwenken. Mit Jodsalz und Pfeffer würzen und in ausgefettete Gratinformen gleichmäßig verteilen.

Der Paradeiser abspülen, reinigen und in Scheibchen schneiden. Mozzarella ebenfalls in Scheibchen schneiden und mit den Paradeisern über den Nudeln gleichmäßig verteilen.

Zum Schluss die Eiermasse darauf gießen, mit Pfeffer und Thymian überstreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C in etwa eine halbe Stunde backen - nach 20 min mit Olivenöl bestreichen und kross fertig backen.

Anrichten:

Zu dem Auflauf passen sommerliche Salate in einem Kräuterdressing.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vollkornnudel-Auflauf mit Paradeiser und Mozzarella

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche