Vollkornciabatta mit Trockengerm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1/2 Packerl Trockengerm
  • 1 Tl Zucker
  • 400 ml Wasser (warm)
  • 500 g Vollkornweizenmehl
  • 1 1/2 TL Salz (ca. 10 g)

Für das Vollkornciabatta lauwarmes Wasser mit der Trockengerm und dem Zucker verrühren und 10 Minuten stehen lassen.

Mehl und Salz dazugeben und bei kleiner Stufe 10 Minuten zu einem weichen Teig kneten.

Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit einer Teigspachtel zu einem länglichen Rechteck formen.

Bemehlen, abdecken und eine Stunde aufgehen lassen. Mit der Teigspachtel alle 4 Kanten sehr vorsichtig zur Mitte hin falten und wieder 1 Stunde zugedeckt gehen lassen.

Vorgang noch einmal wiederholen und das Ciabatta noch einmal eine Stunde gehen lassen.

Backrohr auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein zusätzliches Backblech unten ins Rohr schieben.

Backblech mit Ciabatta ins Backrohr geben. 100 ml heißes Wasser ins untere Backblech gießen (Vorsicht! Heißer Dampf!) und Rohr schnell schließen.

Das Vollkornciabatta 20-25 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Vollkornciabatta passt hervorragend zu den meisten mediterranen Gerichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare6

Vollkornciabatta mit Trockengerm

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 15.11.2015 um 18:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 15.09.2015 um 09:06 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Elfenmama
    Elfenmama kommentierte am 31.08.2015 um 00:23 Uhr

    Einkornmehl oder Dinkelmehl ist mir lieber,damit probier ich es einmal !

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 23.08.2015 um 18:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. rickerl
    rickerl kommentierte am 09.07.2015 um 07:56 Uhr

    schmeckt toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche