Vollkornbrot - ohne Sauerteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1/2 kg Dinkelmehl (Vollkorn)
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 EL Brotgewürz (Anis, Fenchel, Kümmel, Koriander)
  • 1/2 EL Öl
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 l Buttermilch
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Leinsamen

Für ein Vollkornbrot ohne Sauerteig alles mit dem Knethaxen der Küchenmaschine zusammenrühren, Sonnenblumenkörner und Leinsamen hinzufügen. Wer mag, kann auch einen Teil der Sonnenblumenkörner durch gehackte Kürbiskerne ersetzen.

Einen tiefen Teller mit Wasser ins Backrohr stellen und bei 180 Grad 50 Minuten in einer (gefetteten und bemehlten) Kastenform backen. Das Vollkornbrot in einem nassen Geschirrtuch austrocknen lassen.

Tipp

Verwenden Sie auch Kreuzkümmel zum Würzen des Vollkornbrots.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Vollkornbrot - ohne Sauerteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche