Vollkornbrot mit Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Weizenmehl
  • 150 g Dinkel- bzw. Buchweizenmehl
  • 1 Hefewürfel
  • 1 Teelöffel Honig
  • 375 ml Milch (lauwarm)
  • 150 g Walnüsse
  • 100 g Pinienkerne
  • 80 g Butter
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Anissamen
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Schlagobers
  • 2 EL Sesamsamen

Mehl und Buchweizen- bzw. Dinkelmehl in eine ausreichend große Schüssel sieben. Ausbuchtung eindrücken, Germ hineinbröseln. Honig mit ein Drittel der Milch anrühren. Zugedeckt wenigstens 15 min gehen. Nüsse und Pinienkerne grob hacken. Pinienkerne bähen. Restliche Milch, Butter in Anis, Salz, Flöckchen und Mehlmischung zusammenkneten. Kneten bis sich der Teig von dem Schüsselrand löst. Zugedeckt zu doppeltem Volumen gehen. Nüsse unter den Teig vermengen. Alles zu einem runden Laib formen. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen, in etwa

20 min gehen. Backrohr auf 220 Grad vorwärmen. Brot rautenförmig einschneiden. Eidotter und Schlagobers mixen, Laib damit bestreichen. Sesamsaat aufstreuen, ca 10 min backen. Die Hitze auf 200 Grad verringern, noch 1 Stunden backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Vollkornbrot mit Nüssen

  1. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 29.08.2014 um 15:53 Uhr

    echt gut :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche