Vollkorn-Weizenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Vollkornweizenmehl
  • 10 g Salz
  • 50 g Schmalz
  • 20 g Germ
  • 350 ml Wasser (lauwarm)

Variante Schinkenbrot:

  • 100 g Schinken, geräuchert in Würfeln

Variante Kümmelbrot:

  • 6 Teelöffel Kümmel (ganz)

Variante Zwiebelbrot:

  • 30 g Röstzwiebeln

Variante Pfefferbrot:

  • 2 Teelöffel Pfeffer; grob gemahlen bis zur doppelten Masse

In dem Weitling die Germ in Wasser zerrinnen lassen. Mehl, Schmalz und Salz dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers in etwa Drei Min. auf höchster Stufe zusammenkneten. Für die Variationen können die entsprechenden Ingredienzien derweil des Knetens zugegeben werden.

Den Teig abgedeckt 30 Min. gehen.

Den Teig nochmal kneten, auf einer bemehlten Fläche zu einem Strang formen und in eine gefettete Kastenform (bei einer Vorbereitung mit 500 g Mehl ungefähr 26 cm Länge) legen. Die Oberseite des Brotes ungefähr 1 cm tief einkerben. Die geben bedecken und ungefähr 20-eine halbe Stunde an einem warmen Ort stehen, bis der Teig sich deutlich vergrössert hat. Auf mittlerer Schiene ungefähr 40 min backen (E-Küchenherd 200 °C , Umluft 170 °C ).

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vollkorn-Weizenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche