Vollkorn-Flammkuchen mit Schinken und Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Teig:

  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 150 ml Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz

Für den Belag:

Für den Vollkorn-Flammkuchen mit Schinken und Paprika zunächst den Teig das Mehl mit dem Salz vermischen, zusammen mit dem Wasser und dem Olivenöl zu einem Teig verkneten (am besten mit der Küchenmaschine) und für 20-30 Minuten rasten lassen.

Für den Belag den Sauerrahm mit dem gepressten Knoblauch vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schinken und den Paprika in kleine Würfel schneiden, die Zwiebel in feine Ringe oder ebenfalls kleine Stücke.

Den Teig dünn ausrollen, großzügig mit der Sauerrahmmischung bestreichen und mit dem Schinken und dem Gemüse bestreuen. Den Vollkorn-Flammkuchen mit Schinken und Paprika bei ca. 200 °C 20 Minuten backen.

Tipp

Bei dem Belag für den Vollkorn-Flammkuchen mit Schinken und Paprika kann man sich je nach Vorlieben austoben :)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Vollkorn-Flammkuchen mit Schinken und Paprika

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 13.02.2015 um 11:05 Uhr

    klingt sogar sehr gut :)

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 11.02.2015 um 17:10 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche