Vollkorn-Crêpes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 75 g Dinkel (fein gemahlen)
  • 2 Msp. Salz
  • 2 Eier
  • 150 ml Milch
  • 2 EL Kohlensäurehaltiges

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

2 El. Kohlensäurehaltiges Mineralwasser (od. Bier, Bier, r, Weinbrand Rum, Orangenlikör). Zum Ausbacken: sbacken: Butterschmalz

Die Butter auflösen und noch mal erkalten. Die Butter, den Dinkel, das Salz, die Eier, die Milch und das Wasser mit den Quirlen des Handmixers durchrühren, dann 1 Stunde bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen. Das Butterschmalz auflösen. Eine mittelgrosse, schwere Bratpfanne ohne Fett heiß werden. Küchenrolle in das Butterschmalz tauchen und die Bratpfanne damit einfetten. So wenig Teig wie möglich in die Bratpfanne Form, diesen verlaufen und backen, bis die Oberfläche Blasen wirft. Die Crêpes auf die andere Seite drehen, fertig backen und warm stellen, bis alle gebacken sind. Tip: Die Crêpes sich mit frischen Marmelade, Schlagobers, Früchten bzw. Eis befüllen.

Backzeit

65-67 min bei 225 °C Zubereitungszeit

5 min

Backzeit

25 min

Rastzeit 1 Stunde

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vollkorn-Crêpes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche