Vogerlsalat mit Sellerie und Croûtons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Vogerlsalat
  • 1 lg Schnittlauch (Bund)
  • 1 Knollensellerie
  • 2 Zwiebel
  • 4 Scheiben Grobes Vollkornbrot
  • Öl oder Butterschmalz zum Braten
  • Salz
  • 2 EL Sherryessig
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 2 Teelöffel Senf (körnig)
  • Pfeffer

Den Vogerlsalat reinigen, ausführlich abspülen und trocken schleudern. Schnittlauch abspülen, abtrocknen und in feine Ringe schneiden. Beides in einer Backschüssel mischen. Den Sellerie abschälen und in Liter cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und sehr fein würfelig schneiden. Das Brot ebenfalls würfelig schneiden. Fett in einer Bratpfanne erhitzen. Die Selleriewürfel darin anbraten. Nach einigen min die Zwiebeln hinzfügen. Salzen und mit Pfeffer würzen. Das Brot gesondert kross rösten. Für die Vinaigrette alle Ingredienzien durchrühren und nachwürzen. Den Blattsalat auf Portionstellern anrichten und die Vinaigrette darüber gleichmäßig verteilen. Die gebratenen Sellerie- und Brotwürfel neben dem Vogerlsalat anrichten und auf der Stelle warm zu Tisch bringen. Nach Lust und Laune frische, in Knoblauch-Butter gebratene, große Scampis dazu zu Tisch bringen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vogerlsalat mit Sellerie und Croûtons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche