Vogerlsalat mit Radicchio und Eiersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 150 g Vogerlsalat
  • 1 Radicchio a 150 g

Sosse:

  • 2 Eier
  • 60 ml Gemüsesuppe
  • 2 Schalotten
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf (körnig)
  • 2 EL Majo
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Zuckerrübensirup bzw. Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Bestreuen:

  • Alfalfasprossen
  • Daikon-Kresse; oder evtl. Gartenkresse

Den Vogerlsalat ausführlich reinigen, abbrausen und trockenschleudern.

Den Radicchio reinigen, die Blätter ablösen, abbrausen und trockenschleudern.

Für die Soße: Die Eier hart machen (acht bis zehn min). Die Gemüsesuppe aufwallen lassen und auskühlen. Die Schalotten abziehen und klein hacken. Senf, Schalotten, klare Suppe, Majo, Essig und Sirup durchrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Eier schälen und hacken. Zur Soße Form. Soße über den Blattsalat Form und mit Alfalfasprossen und abgeschnittener Kresse überstreuen.

Tips Diesen Blattsalat können Sie als ersten Gang vor der Suppe bzw. genauso zum Rote-Bete-Ragout (siehe Extra-Rezept) als Zuspeise zu Tisch bringen köstlich ist er allemal.

Nährwerte: je Einheit etwa 80 Kalorien, 6 g Fett

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vogerlsalat mit Radicchio und Eiersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche