Vogerlsalat Mit Putenstreifen Und Sesamsaat - Leichte Küche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Vogerlsalat
  • 300 g Putenbrust
  • 1 EL Sesamsaat (gekörnt)
  • 20 ml Olivenöl
  • 1 Scheiben Weissbrot
  • 20 ml Öl
  • 20 ml Weinessig
  • Petersilie
  • Kerbel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Die Putenbrust in zirka 2 cm breite und 5 cm lange Streifchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in heissem Öl scharf anbraten. Die Sesamkörner dazugeben und mitbraten.

Den Vogerlsalat gut abspülen und die Wurzeln, im Falle, dass vorhanden, klein schneiden. Aus Öl, Pfeffer, Salz, Essig und Zucker ein Dressing machen. Den Vogerlsalat mit dem Dressing anmachen.

Das Weissbrot in Streifchen schneiden und kross anbraten, mit den Putenstreifen auf dem Blattsalat anrichten.

Zum Schluss die feingehackten Küchenkräuter dazugeben und alles zusammen über dem Blattsalat anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vogerlsalat Mit Putenstreifen Und Sesamsaat - Leichte Küche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche