Vogerlsalat mit Parmesan-Hähnchenbrust und Croutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Hähnchenbrustfilets (á 150g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Butter (weich)
  • 75 g Parmesan (gerieben)
  • 50 g Semmelbrösel

Croutons:

  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 4 Scheiben Toastbrot gewürfelt

Salat:

  • 250 g Vogerlsalat
  • 100 g Cherrytomaten geviertelt
  • 50 g Walnüsse grob gehackt
  • 1 Zwiebel gewürfelt

Dressing:

  • Je 75 ml Gemüsesuppe und Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 75 ml Olivenöl

Ausserdem:

  • Fett (für das Blech)

Hähnchenbrustfilets in Streifchen schneiden, Salzen und mit Pfeffer würzen.

Butter, Parmesan und Semmelbrösel durchrühren und unter das Fleisch vermengen. Mischung auf ein gefettetes Backblech Form und im vorgeh Herd bei 180 °C ca 20 Min gardünsten. In der Zwischenzeit Knoblauch im heissen Butterschmalz weichdünsten und die Brotwürfel darin rösten. Vogerlsalat reinigen, abspülen, abrinnen, mit Cherrytomaten, Walnusskernen und Zwiebel vorsichtig vermengen. Für das Dressing klare Suppe mit Balsamico durchrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zu Schluss das Olivenöl untermengen. Vogerlsalat mit dem Dressing vermengen, die noch warmen Hähnchenstreifen und die Croutons darauf gleichmäßig verteilen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Vogerlsalat mit Parmesan-Hähnchenbrust und Croutons

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 31.10.2015 um 05:44 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche