Vogerlsalat mit Kartoffelvinaigrette und Käse-Croustillant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 sm Erdapfel (mehlig)
  • 100 g Vogerlsalat
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 20 g Schinken
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 EL Apfelessig
  • 125 ml Gemüsesuppe (kräftig)
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Käse-Croustillant::

  • 150 g Kastenweissbrot, entrindet
  • 6 Dünne Scheibchen Bergkäse
  • Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Erdapfel machen, von der Schale befreien und ein kleines bisschen auskühlen. Vogerlsalat reinigen, abspülen und gut abrinnen.

Den Schnittlauch klein schneiden und zur Seite stellen. Schinken sehr fein in Würfel schneiden. Öl, Essig, Gemüsesuppe und den Erdapfel in einen Mixbecher Form und mit dem Mixstab fein zermusen. Schnittlauch und Schinken dazugeben und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den Vogerlsalat mit dem Dressing anmachen und zu Tisch bringen.

Für die Käse - Croustillant das Weissbrot in sehr schmale Scheibchen (ca. 2 mm stark) schneiden. Die Hälfte der Scheibchen mit Käse belegen und je mit einer weiteren Brotscheibe bedecken. Die Brote in Dreiecke schneiden und in einer Bratpfanne mit Olivenöl von beiden Seiten braun rösten. Mit grobem Pfeffer überstreuen und zum Blattsalat anbieten.

Tipp: Die Käse - Croustillant schmecken auch gut zum Rübenpüree.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vogerlsalat mit Kartoffelvinaigrette und Käse-Croustillant

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche