Vogerlsalat mit gratinierter Birne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Vogerlsalat
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 2 Birnen; z.B. Williams Christ, reif, aber fest
  • Zitronen (Saft)
  • 150 g Chaumes; französischer Weichkäse

Den Vogerlsalat reinigen, abspülen und trockenschleudern. Die Schalotte abschälen und sehr fein in Würfel schneiden. Balsamicoessig, Salz und Pfeffer durchrühren, die Schalottenwürfelchen dazugeben und unter Rühren das Öl zugiessen.

Die Birnen von der Schale befreien, halbieren und das Kerngehäuse ausschneiden. Jede Hälfte in Scheibchen schneiden und leicht auseinanderdrücken. Die Hälften in eine feuerfeste, leicht geölte Auflaufform legen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Den Chaumes mit der Rinde in Scheibchen schneiden, die Scheibchen auf den Birnenhälften gleichmäßig verteilen.

Die Birnen im aufgeheizten Backrohr bei 220 Grad auf der mittleren Schiene etwa 10 Min. min überbacken, bis der Käse schmilzt.

Die Birnen auf Teller legen und mit grob gemahlenem Pfeffer überstreuen, daneben den in dem Dressing gewendeten Vogerlsalat anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vogerlsalat mit gratinierter Birne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche