Vogerlsalat m.gebr.Hähnchenbrustfilet u.Sellerie-Salatsoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 7.5 dag Knollensellerie
  • Salz
  • 3 Esslöffel Apfelessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 2.5 dag Vogerlsalat
  • 1 Hähnchenbrustfilet (ca.250
  • G)
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 3 dag Butter
  • 2 Esslöffel Olivenöl

Sellerie von der Schale befreien, abspülen, in sehr feine Würfel kleinschneiden und in kochend heissem Salzwasser 1 Minute abwällen. Abgiessen, sofort abkühlen und zur Seite stellen.

Essig mit Salz, Pfeffer und Öl mischen.

Vogerlsalat reinigen und auslesen, ausführlich abspülen und trockenschleudern.

Hähnchenbrustfilet mit einem scharfen Küchenmesser in hauchdünne Scheibchen kleinschneiden, Brot entrinden und würfelig kleinschneiden.

Brot in der Butter drumherum knackig brutzeln, zur Seite stellen. Selleriewürfel in Salatsoße einfüllen, mit dem Vogerlsalat vermengen und auf vier Tellern anbieten.

Hähnchenbrustscheiben in dem Olivenöl von jeder Seite ganz kurz und sehr kräftig anbräunen, auf die Salatteller auftragen, mit Brotwürfeln überstreuen und auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Verwenden Sie fleischige Oliven für noch mehr Genuss!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Vogerlsalat m.gebr.Hähnchenbrustfilet u.Sellerie-Salatsoße

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 30.10.2015 um 15:42 Uhr

    wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche