Vogerlsalat in Kartoffeldippe mit Röstbrotwürfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 50 g Butter
  • 300 g Vogerlsalat
  • 50 g Durchwachsener Speck, in
  • Feine Streifchen geschnitten
  • 125 ml Rinderbrühe
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 md Erdapfel (gekocht)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Olivenöl

Toastbrot von der Rinde befreien und würfelig schneiden. Butter in einer Bratpfanne schmelzen, die Brotwürfel zufügen und gleichmässig rösten.

Vogerlsalat reinigen und abspülen, trockenschleudern.

Speckstreifen in einer Bratpfanne auslassen und rösten.

klare Suppe und Essig aufwallen lassen.

Erdapfel durch eine Presse drücken.

Die durchgedrückte Erdapfel in die Essig-klare Suppe rühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Öl unter die Kartoffel-Masse aufschlagen und den Speck dazugeben.

Vogerlsalat auf vier Teller gleichmäßig verteilen, mit der Sauce begiessen und mit den Röstbrotwürfeln überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Vogerlsalat in Kartoffeldippe mit Röstbrotwürfeln

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 30.10.2015 um 15:44 Uhr

    wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche