Vogelsberger Schwartemagen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3000 g Gekochtes Fleisch von dem Schweinekopf
  • 2000 g Gekochte Schweinebacken
  • 3000 g Fleisch von der Schulter

Gewürze Pro Kg:

  • fertige Brät:
  • 24 g Salz (Pökelsalz)
  • 4 g Pfeffer
  • 0.5 g Muskat
  • Kümmel (nach Belieben)
  • Knoblauch (nach Belieben)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Das Schweinefleisch von der Schulter durch die 10 mm Scheibe des Fleischwolfes.

Das gekochte Fleisch der Köpfe muss warm durch die gleiche Scheibe gelassen werden.

Die gekochten Schweinebacken werden durch die 4/5 mm Scheibe des Wolfes gelassen. Als nächstes mit den Gewürzen gut vermischen. Das Brät wird nun alsbald in Schweineblasen gefüllt fest zugebunden und im Kessel bei 85 °C je kg 1, 2 Stunden gekocht.

Aus dem Kessel heraus wird die Wurst kurz in kaltem Wasser abgeschreckt und auf einen Tisch zum Auskühlen gelegt sowie ein paarmal gewendet. Wird die Wurst nun fest in ihrer Konsistenz, so wird Sie in der Mitte mit einem Wurstgarn gebunden so dass man sie daran mit einer Schlaufe aufhängen kann. Im Buchenholzrauch wird der Schwartemagen nun 2-3 Tage geräuchert. Man kann diesen Schwartemagen frisch geniessen beziehungsweise genauso länger hineinhängen, (bis zu einem Jahr) so dass er fest wird und einen außergewöhnlich guten Wohlgeschmack entwickelt.

Diesen Schwartemagen kann man frisch oder genauso alt, in 1 cm dicke Scheibchen schneiden, in der Bratpfanne rösten, auf Hausgemachten breiten Nudeln mit geschmelzten Zwiebel sowie ein klein bisschen Bratensaft zu Tisch bringen.

Ein weitere sehr beliebte Art den Vogelsberger Schwartemagen zu geniessen ist: Den Schwartemagen im Ganzen in einer Rindsuppe gut erhitzen. Den heissen Schwartemagen in nicht so schmale Scheibchen schneiden mit gedämpften Zwiebeln und Salzkartoffel zu Tisch bringen. Dazu passt sehr gut: Kohl, Unter- bzw. Oberkohlrabi in einer Béchamelsauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vogelsberger Schwartemagen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte