Vitello tonnato

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kalbfleisch; Nuss o. Laffe
  • 500 ml Weisswein
  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Streuwürze
  • 1 Zwiebel; besteckt mit
  • 1 Lorbeergewürz
  • 3 Nelken
  • 250 g Thunfisch; Dose
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cornichons

Nach Belieben:

  • Paradeiser
  • Eier (hartgekocht)
  • Oliven

Beachten: Fleisch wenigstens am Tag vorher machen !

Streuwürze, Zwiebel, Weisswein und Wasser zum Kochen bringen. Das Fleisch einfüllen und 1 1/4 Stunde leise machen.

Die Kochbrühe absieben. Thun und Sardellen zermusen (oder durch ein Sieb aufstreichen), hinzfügen und wiederholt zum Kochen bringen. Saft einer Zitrone und Olivenöl beifügen und mit Salz sowie Pfeffer nachwürzen. Über das Fleisch gießen und wenigstens eine Nacht lang stehen.

Anderntags das Fleisch in schmale Tranchen schneiden und mit der Sauce ~ der noch die klein geschnittenen Cornichons beigegeben wurden - überziehen.

Nach Wunsch mit Spalten von Paradeiser und hartgekochten Eiern sowie einigen Oliven garnieren.

Dazu: Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vitello tonnato

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche