Vitello Tonnato

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Kalbfleisch
  • 100 g Thunfisch aus der Dose (in Olivenöl)
  • 2 Dotter
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 0.5 Teelöffel Dijonsenf
  • 0.5 Zitrone
  • 200 ml Olivenöl
  • 1 Pk. Vogerlsalat
  • Mixstab

Das Kalbfleisch selbstverständlich bei dem Metzger kaufen, am besten mal nachfragen was er grade da hat und sich für Vitello Tonnato eignet.

Also das Ding irgendwie aufrollen beziehungsweise -falten und ein paar mal halbwegs fest mit der Schnur umwickeln. Einen großen Kochtopf mit versalztem Wasser aufsetzen, auf 85 Grad erhitzen und das Kalbfleisch da drin eineinhalb bis 120 Minuten leise ziehen.

Vogerlsalat abspülen, schleudern und auf die Teller gleichmäßig verteilen.

Kalbfleisch so dünn wie geht ein große Scheibchen schneiden - wenn das Fleisch eine Nacht lang im Kühlschrank war geht das übrigens viel einfacher - und auf dem Blattsalat so 3D drappieren. Thunfischmajo drüberschwappen und eventuell noch mit einigen Kapern aufhuebschen.

Und Petersilieblättchen. Und halben Cherrytomaten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vitello Tonnato

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche