Vitamin-Wurm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 7

  • 3 Fruchtzwerge Himbeer (a 50 g)
  • 4 Fruchtzwerge Banane (a 50 g)

Garnitur:

  • 400 g Wassermelone
  • 2 lg Birnen
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 100 g Mandelkerne (grob gehackt)
  • 4 Erdkirschen
  • 3 Weintrauben
  • Mandelkerne
  • Rosinen
  • Ribisel
  • Minze

1. Fruchtzwerge zum Gefrieren für in etwa 4 Stunden in den Tiefkühler Form.

2. Melone in 1 cm dicke Scheibchen schneiden und entkernen. Aus den Melonenstücken 7 Scheibchen (O wenigstens 6 cm) ausstechen. Birnen diagonal in 7 Scheibchen (O wenigstens 7, 5 cm) schneiden, mit Saft einer Zitrone bestreichen und mit den Melonenscheiben belegen. Fruchtscheiben auf eine Platte legen, freie Arbeitsfläche auf der Platte mit gehackten Mandelkerne überstreuen.

3. Die Hüllen der Erdkirschen öffnen, aufklappen und eindrehen.

4. Die Fruchtzwerge kurz in heisses Wasser tauchen und auf die Fruchtscheiben setzen. Bananen-Fruchtzwerge mit Erdkirschen, Himbeer- Fruchtzwerge mit Trauben und Minze garnieren.

5. Der erste Fruchtzwerg in der Reihe bekommt zusätzlich ein Gesicht: Mandelhälfte als Mund, Rosinen als Augen und eine Ribisel als Nase einsetzen. Vitamin-Wurm schnell zu Tisch bringen.

Tipp: Hitze

Damit der Eiswurm sein volles Aroma entfalten kann und sich besser dienieren lässt, sollte er ein kleines bisschen angetaut gereicht werden. Die Zeit für das Dekorieren sollte dafür aber reichlich sein.

Vorbereitung 15 Min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vitamin-Wurm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche