Vincents Hamburger - Gebratenes Rindfleisch-Tartar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Mageres Rindfleisch sehnenfrei
  • 50 g Schalotte (fein gehackt)
  • 3 EL Olivenöl, kaltgeschlagen
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 1 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer (grob gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kapern
  • 0.5 Teelöffel Sardellen (fein gehackt)
  • 2 Semmeln; mit guter Kruste, aber innen nicht zu fest
  • Häuptelsalat (Blätter)

Nach Wunsch:

  • Paradeiser und Gurkenscheiben

Idealerweise sollte man das Rindfleisch nicht durch den Wolf drehen, sondern mit einem scharfen Hackmesser in feine Scheibchen schneiden, dann in Streifchen und folgend in kleine Würfel zerteilen. Ist soweit alles zusammen vorbereitet, wird das Fleisch fein gewiegt. Wer dazu keine Zeit hat kann selbstverständlich auch alles zusammen bei dem Metzger durch den Wolf drehen. Das Faschierte in eine genügend große Backschüssel Form und die oben erstgenannten Ingredienzien unterziehen und alles zusammen gut mischen. Salz und Pfeffer nach Wahl. Man formt die Menge zu Fleischlaberl und brät sie jeweils nach Lust und Laune halb durch, bzw. mehr durchgegart.

In den Usa kann man bei guten Hamburgerimbissen sein Gericht in jeder gewünschten Garzeit bestellen. Der Hamburger ist fertig und kann so zwischen das Semmeln geklemmt werden. Klassischerweise muss aber Tomatenketchup dazu, auch Gurken-, Zwiebelscheiben und ein oder evtl. zwei Salatblätter können dazwischen.

In heutiger Zeit ist es wichtig, dass man ausführlich weiß, wo man sein Fleisch her hat. Ich finde das ist die Grundvoraussetzung eigentlich jeden Fleischgerichtes. Hätte man sich immer daran gehalten, so wäre man mit Fleisch nie so lieblos umgegangen, dass es zu den Katastrophen wie Bse hätte kommen müssen. Das oben genannte Rezept basiert auf der Herstellung eines guten Tartars - ist also, wenn die Kriterien des verantwortungsbewussten Fleischeinkaufs eingehalten werden genauso köstlich roh zu dienieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Vincents Hamburger - Gebratenes Rindfleisch-Tartar

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche