Viktoria-Barsch in fruchtiger Apfel-Curry-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Viktoria-Barsch-Filet bzw. Kabeljaufilet
  • 1 Limette
  • 1 lg Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Ingwer
  • 4 EL Öl
  • 2 EL Curry (mild)
  • 2 EL Honig (flüssig)
  • 1 Pk. Sojacreme, ersatzweise 1Pck. Schlagobers
  • Salz, Mehl zum Wenden
  • 1 carton Kresse
  • 1 Apfel (säuerlich)

Fischfilet erkaltet abschwemmen, abtrocknen und mit Limettensaft beträufeln. Zwiebel in grobe Stückchen schneiden. Zwiebel, zerdrückten Knoblauch und gehackten Ingwer in 2 El heissem Öl andünsten. Mit Curry überstreuen und mit Honig beträufeln. Sojacreme hinzfügen und 5 Min. in der offenen Bratpfanne weichdünsten Mit Salz und Curry nachwürzen, Soße zu Seite stellen. Fischfilet abtrocknen und in 3 cm dicke Streifchen schneiden. Salzen, in Mehl auf die andere Seite drehen und im übrigen Öl von jeder Seite etwa 3 Min. rösten. Kresseblättchen und Apfelwürfel in die Soße Form und kurz erhitzen. Fischfilets auf der Apfel-Curry- Soße anrichten. Dazu Karotten-Rohkost und Langkornreis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Viktoria-Barsch in fruchtiger Apfel-Curry-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche