Vietnamesischer Kohlsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hühnerbrust (Filet)
  • 350 g Chinakohl, in feine Streifchen geschnitten
  • 3 Sellerie, in schmale Scheibchen geschnitten
  • 1 md Karotte, in feine Stifte geschnitten
  • 1.5 EL Öl
  • 2 EL Vietnamesische Minze, zerkleinert
  • 1 EL Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 EL Zwiebeln

Dressing:

  • 4 EL Reisessig
  • 2 EL Zucker (fein)
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 EL Limettensaft
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Zwiebel (in feine Scheiben geschnitten)

1. Hendl in eine Pfanne legen und mit Wasser überdecken. Fleisch bei milder Hitze 8-10 Min. pochieren, bis es gar ist. Das Wasser darf dabei nicht machen, sondern nur leicht einkochen. Abgiessen und auskühlen. Wenn das Hendl handwarm ist, mit den Fingern in feine Stückchen reissen.

2. Für das Dressing: Fischsauce, Essig, Zucker, Pfeffer, Limettensaft, Salz und Zwiebeln in eine ausreichend große Schüssel Form und gut vermengen.

Mindestens 20 Min. ruhen, damit die Zwiebeln den Wohlgeschmack gut aufnehmen.

3. Sellerie, Kohl, Hendl, Karotten, Öl und Sauce in eine ausreichend große Schüssel Form und gut mischen. Blattsalat auf einer Servierplatte arrangieren, Minze, Knoblauch und geröstete Zwiebeln darüber streuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vietnamesischer Kohlsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche