Vietnamesische Nudelsuppe mit Lamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Marinade:

  • 1 EL Kandiszucker
  • 10 g Ingwer (frisch)
  • 1 Orange (Saft und Schale davon)
  • 4 Pfefferkörner
  • 0.5 Teelöffel Koriander (Pulver)
  • 2 Gewürznelken
  • 4 EL Sojasauce
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Peperoncino
  • 200 ml Wasser

Suppe:

  • 3 Lammnierstücke jeweils etwa 120 Gramm
  • 20 g Shitakepilze Oder Herrenpilze getrockne
  • 150 g Frühlingszwiebeln oder Porree
  • 10 g Ingwer (frisch)
  • 1 EL Butter
  • 1500 ml Gemüsebouillon
  • 200 g Karfiol
  • 150 g Lattich
  • 120 g Chinesische Nüdeli
  • 1 EL Erdnussöl
  • Pfeffer
  • Koriander (Pulver)
  • Zimt
  • Sojasauce
  • Salz

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Für die Marinade den Kandiszucker zerstoßen, Ingwer von der Schale befreien, hacken, Orange heiß abspülen, Schale abraspeln, Saft ausdrücken. Pfefferkörner zerdrücken und gemeinsam mit Orangenschale, Zucker, Ingwer und- saft, Koriander, den Gewürznelken und der Sojasauce in Pfännchen Form, Zimtstange ganz einfüllen.

Den Peperoncino halbieren, Kerne und Stiel entfernen und die Schote in feine Streifen schneiden. Die Hälfte davon zur Marinade Form, Rest für die Suppe aufbewahren.

Wasser zur Marinade Form, zum Kochen bringen, dann bei geschlossenem Deckel 15 Min. leise leicht wallen und dann auskühlen.

Die Lamm-Nierstücke auf eine Platte Form, Marinade darübergiessen und das Fleisch im Kühlschrank bei geschlossenem Deckel wenigstens 1 Stunde einmarinieren. Schwammerln 15 Min. in warmem Wasser einlegen, dabei das Wasser einmal wechseln. Grössere Stückchen halbieren.

Für die Suppe die Frühlingszwiebeln (oder den Porree) rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. abschälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und mit dem Kraut in zarte Streifen schneiden. Restlichen Ingwer abschälen und in schmale Scheiben schneiden. Beides in der Butter kurz andämpfen, mit der Suppe löschen, übrige Peperoncini-Streifchen und die gut ausgedrückten Schwammerln hinzufügen und die Suppe ca. 15 min auf kleiner Flamme sieden.

Den Karfiol rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), abspülen und in kleine Rosen zerschneiden. Lattich abspülen, rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), in 2 cm breite Streifchen schneiden.

Karfiol zur Suppe Form und weitere 5 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann die Nudeln beigeben und diese 6 bis 8 Min. in der Suppe machen.

Das Fleisch aus der Marinade nehmen, gut abtrocknen und im heissen Öl je Seite 3 bis 5 Min. rösten (soll innen noch rosa sein).

Lattisch zur Suppe Form, 1 Minute darin ziehen, in dieser Zeit die Suppe würzen.

Suppe in vier Suppenschalen oder- tellern anrichten. Die Fleischstückchen diagonal in mundgerechte Streifchen schneiden und auf die Suppe Form, auf der Stelle zu Tisch bringen.

mit Entenbrust kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vietnamesische Nudelsuppe mit Lamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche