Nicht nur für Kinder

Video - Hunde-Brötchen

Video: ichkoche.at

Weckerl können auch lustig sein! Diese herzhaften Hunde-Brötchen schmecken garantiert nicht nur Kindern, sondern werden auch auf Parties entzücken. Wie die witzen Weckerl gemacht werden, erfahren Sie im Video.

In dieser einfachen Videoanleitung sehen Sie, wie Sie Hunde-Brötchen Schritt für Schritt selbst backen. Für die Zunge können Sie natürlich auch andere Würstchen verwenden. Das Rezept kann auch zu einer süßen Variante mit Rosinen statt Oliven und einer Zunge aus Marzipan abgewandelt werden.

Hier finden Sie das Rezept für die Brötchen mit allen Mengenangaben.

Noch mehr tierisch gutes Gebäck finden Sie hier. Schmökern Sie in der Galerie und lassen Sie sich inspirieren!

Autor: Blanka Kefer & Iris Kienböck / ichkoche.at

Kommentare0

Video - Hunde-Brötchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Ähnliches zum Thema