Victoria Barsch Mit Grünem Stangenspargel & Mandel-Weinsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Victoria-Barsch-Filets
  • 1 Zitrone
  • 1 Schalotte
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 4 EL Mandelkerne (gehobelt, circa)
  • 250 g Crème fraîche
  • Sm Weisswein
  • Sm Gemüsesuppe
  • Stangenspargel
  • 1 piece Häuptelsalat
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 EL Rotweinessig (circa)
  • 1 Prise Schlagobers
  • 1 Msp. Salbei
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Die Deckblätter des Salates entfernen, den Rest säubern, spülen und trockenschleudern. Die Radischen von Stielansatz und Wurzelrest befreien und vierteln. Beides gemeinsam in eine reichlich große Backschüssel Form.

Den Rotwein-Essig, mit ungefähr 5 EL Olivenöl vermengen, einen Schuss Schlagobers dazugeben und mit der Messerspitze Salbei, Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing zur Seite stellen.

Die Fisch-Filets auf eine Platte legen, mit dem Saft der Zitrone beträufeln und von beiden Seiten mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Die den Babyspargel kurz abbrausen und die Enden klein schneiden. In einen reichlich großen Kochtopf Wasser Form und kurz aufwallen lassen. Nach kurzer Kochzeit 2-3 Min. höchstens, von dem Küchenherd ziehen, abschütten und warm stellen.

Die Schalotte und die halbe Knoblauchzehe fein schneiden und in ein klein bisschen Olivenöl weichdünsten. Zwei EL Mandelhobel dazugeben. Gut rühren, damit alles zusammen nicht anbrennt beziehungsweise zu dunkel wird. Nach einem Moment mit Weisswein und Gemüsesuppe löschen. Krem Fraiche unterziehen bis sie sich gelöst hat. Alles gemeinsam aufwallen lassen und dann mit Salz und (wenig) Pfeffer nachwürzen.

Warmstellen.

Eine Bratpfanne sehr heiß werden und die übrigen zwei Löffel Mandelhobel darin rasch und unter beständigem Rühren braun werden. Die gerösteten Mandelkerne in eine Schale Form und zur Seite stellen.

In die noch heisse Bratpfanne Olivenöl Form und die Filets einfüllen. Von beiden Seiten ein paar Min. bei relativ hoher Temperatur anbraten und den Fisch aus der Bratpfanne nehmen, bevor er zu zerfallen droht.

Den Baby-Stangenspargel auf dem Fisch anrichten, mit der Soße begießen und mit den gerösteten Mandelhobeln überstreuen.

Das Dressing über den Blattsalat Form und gut durchmischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Victoria Barsch Mit Grünem Stangenspargel & Mandel-Weinsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche