Vichyssoise Mit Kaviar Und Blüten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 1 Porree (weisser Teil)
  • 500 ml Kalbsfond
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 100 ml Weisswein
  • 50 ml Wermut
  • Öl zum Anschwitzen
  • 1 EL Kaviar
  • Schnittlauch
  • Radieschenkeime
  • Gänseblümchen
  • Kapuzinerkresseblüten
  • Schnittlauchblüten
  • Stiefmütterchenblüten etc.

Geschälte und zerkleinerte Erdäpfeln im Kalbsfond gardünsten.

Erdäpfeln abschütten, aber den Fond auffangen. Porree in schmale Scheibchen schneiden und in wenig Öl ohne Farbe anschwitzen. Mit Weisswein und Wermut löschen und mit klare Suppe auffüllen. Kurz zum Kochen bringen. Schlagobers beifügen und leicht reduzieren. Mixen und passieren.

Erdäpfeln durch die Kartoffelpresse in die passierte Suppe Form. Einmal aufwallen lassen, mit Muskatnuss, Salz, Pfeffer nachwürzen. Auf Eis abgekühlt rühren und kaltstellen. Vor dem Servieren mit dem Kaviar und den essbaren Blüten dekorieren .

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vichyssoise Mit Kaviar Und Blüten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche