Vichyssoise mit Abwandlungen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 3 Tasse Erdapfel, abgeschält, Scheibchen
  • 3 Tasse Porree, geputzt, in Scheibchen
  • 6 Tasse Hühnersuppe
  • 120 Bis 240 ml Schlagobers
  • S+P
  • 2 EL Schnittlauch (klein)

Erdapfel, LAuch und klare Suppe in einen Kochtopf Form. Aufkochen, zirka 45 min auf kleiner Flamme sieden. Pürieren. min 4 Stunden Kühlen. Vor dem Servieren mit Schlagobers, s+p nachwürzen. Mit Schnittlauch garnieren.

Brunnenkresse Suppe : Nur 2 cup Porree nehmen, dafür 5 Min. vor Garende 1 c Brunnenkresse dazugeben. Mit Brunnenkressezweigen garnieren. Spinatsuppe : Nur 2 cup Porree nehmen, 5 Min. vor Garende 1 Bund gehackten Spinat dazugeben sowie 1 gehackte Knoblauchzehe. Mit Muskatnuss nachwürzen. Paprikasuppe : Nur 2 cup Porree nehmen, 1/2 bis 1 cup geröstete, geschälte rote Paprika dazugeben ( vor dem Pürieren).

Mit Schnittlauch garnieren. Grüne Spargelsuppe : Nur 2 cup Porree nehmen, 1 gehackte Knoblauchzehe dazugeben sowie 1 bis 1 1/2 c blanchierten, kleingeschnittenen grünen Stangenspargel ( 5 Min. vor Garende).

Alle Suppen gut durchkühlen, halten sich( ohne Schlagobers) bis zu 3 Tage im Kühlschrank. Gut als Entrée beziehungsweise kleine Mahlzeit, mit ein wenig Brot.

Ralph.9/1/00

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Vichyssoise mit Abwandlungen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche