Vichyssoise - Kalte Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Lauchstengel; nur weisse Teile, fein geschnitten
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 20 g Butter
  • 4 Mittl. Erdäpfeln; abgeschält und kleingeschnitten
  • 750 ml Hühnerbouillon
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Rahm
  • 2 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)

Porree und Zwiebel in der Butter glasig weichdünsten, jedoch keine Farbe nehmen.

Mit der Hühnerbouillon aufgiessen, die Erdäpfeln beigeben und in ungefähr 20 min weichkochen. Pürieren (oder durch ein Sieb aufstreichen).

Milch und Rahm hinzugießen, vielleicht mit Salz nachwürzen und bis zum Servieren kühlstellen.

Vor dem Servieren gut verrühren und den Schnittlauch dazumischen.

(Die Suppe kann man Tag vorher zubereitet und kaltgestellt werden).

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vichyssoise - Kalte Kartoffelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche