Versunkener Schokoladenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Leichtbutter (oder Butter)
  • 250 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 5 md Eier
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Pk. Backpulver

Streusel:

  • 200 g Leichtbutter (oder Butter)
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 3 EL Kakao; gehäuft
  • Schokoladenglasur

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Fett dickcremig rühren, Zucker und Vanillezucker dazu, die Eier der Reihe nach dazugeben. Rühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Restliche Ingredienzien dazu. Auf ein gefettetes (oder Pergamtenpapier) Blech aufstreichen. Für die Streusel Ingredienzien vermengen und zusammenkneten. Grosse Streusel auf den Teig legen. Herd auf 175 °C vorwärmen (Gas Stufe 2). 25 min backen. Abkühlen und Glasur draufträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Versunkener Schokoladenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche