Versteckte Feige in Yufka-Teig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Eiklar
  • 4 Feigen
  • Honig
  • Kakaopulver
  • 1 Becher Marzipan
  • Minze
  • Staubzucker
  • Schlagobers
  • 1 Becher Yufka-Teig
  • Zucker

aushöhlen und mit Marzipan vollfüllen. Yufka-Teigblätter mit Eiklar bestreichen, Feigen darauf legen und gemeinsam rollen. Feigenpäckchen in heissem Fett zu Ende backen. Honig, Kakao, Schlagobers und Zucker zu einer Sauce kochen und mit gehackter Minze nachwürzen. Sauce auf einen tiefen Teller füllen, Feigenpäckchen hinein betten und mit Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Versteckte Feige in Yufka-Teig

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 16.08.2015 um 21:00 Uhr

    Zutaten und Zubereitung sehr dürftig und ungenau

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte