Vermicelli mit Hühnerbrüstchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Vermicelli
  • Salz
  • 90 ml Krem double
  • 60 g Butter
  • 300 g Ganze Hühnerbrust in streichholzfeine
  • Geschnitten
  • 60 g Roher Schinken klein gewürfelt
  • 300 g Fleischsauce
  • 1 Kleine schwarze Trüffel
  • In feine Scheibchen gehobelt nach Lust und Laune

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Vermicelli ai petti di pollo.

Schwarze Trüffeln sind eine Spezialität aus Umbrien, wo sie viele Pasta- und Fleischgerichte geschmacklich abrunden. Sie können bei dieser Vorbereitung nach Wahl verwendet werden und sind dann das Tüpfelchen auf dem i.

In einem großen Kochtopf ausreichend Wasser aufwallen lassen. Salzen und die Vermicelli al dente machen. Abseihen und die Krem double unterrühren.

Den Herd auf 180 °C vorwärmen.

Die Hälfte der Butter in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Hühnerbruststreifchen mit dem Schinken ungefähr drei min unter häufigem Rühren anbraten. Die Fleischsauce untermengen und alles zusammen mit den Nudeln mischen.

Mit der übrigen Butter eine ofenfeste Servierform ausstreichen, die Pasta hineingeben und ca. zwanzig min backen.

Nach Lust und Laune schwarze Trüffel darüberhobeln und das Gericht heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vermicelli mit Hühnerbrüstchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche