Verlorenes Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 2 l Wasser
  • 1-1 1/2 dl Essig
  • 4-8 Eier (frisch)

Für das verlorene Ei das Wasser und den Essig in einer Pfanne aufkochen.

Dier Eier einzeln in einer Tasse aufschlagen und sorgfälltig in das leicht siedende Essigwasser gleiten lassen.  Eiweiß sorgfälltig um das Eigelb legen.

Die Eier 3-4 Minuten pochieren.

Die verlorenen Eier mit einer Drahtkelle herausnehmen.

 

Tipp

Das verlorene Ei ist ein köstliches Frühstück für besondere Anlässe wie Muttertag oder Valentinstag.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Verlorenes Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche