Verlorene Eier in Senfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 500 ml Wasser
  • 3 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 4 Eier
  • 1000 ml Wasser
  • 2 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebel von der Schale befreien und feinhacken. Butter zerfließen lassen und Zwiebel darin glasig weichdünsten. Mehl dazugeben und anschwitzen. Mit kaltem Wasser löschen und unter Rühren aufwallen lassen.

Senf untermengen und die Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Wasser aufwallen lassen, Essig dazugeben, Eier der Reihe nach in ein Häferl aufschlagen und vorsichtig in das köchelnde Wasser gleiten. Bei geringer Temperatur 5 min leicht wallen.

Eier aus dem Wasser schöpfen und in der Senfsauce zu Tisch bringen.

Dazu: Salzkartoffeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Verlorene Eier in Senfsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche