Verhüllte Hähnchenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 4 Hähnchenbrustfilets (circa 600g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 200 g Champignons
  • 200 g Spinat (gehackt, tiefgekühlt)
  • 8 Scheiben Schinkenspeck
  • 1 Eidotter

Teig entfrosten, Teigscheiben aufeinanderlegen und auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck von 30 x 60 cm auswalken. Teig diagonal in vier auf der Stelle große Rechtecke teilen.

Hähnchenbrustfilets würzen. Champignons in Scheibchen schneiden, aufgetauten Spinat ausdrucken und mit den Champignons vermengen.

Auf eine Hälfte jedes Teigrechtecks eine Hähnchenbrust Form, mit Schinkenspeck belegen, Spinat-Champignon-Menge darauf gleichmäßig verteilen und die andere Teighälfte darüberklappen, an den Rändern gut glatt drücken.

Mit verquirltem Eidotter bestreichen, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 225 °C / 30 bis 40 min.

der Stadtwerke Bochum

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Verhüllte Hähnchenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche