Verheierte - Suppe mit Gemüse, Erdäpfeln und Spatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Suppenfleisch
  • Wurzelgemüse (Porree, Karotte, Sellerie, Petersilienwurzel
  • 4 Erdäpfeln (mittelgross)
  • Salz

für den Spätzleteig::

  • 2 Suppenschöpfer Mehl,
  • 3 Eier
  • Salz

Suppenfleisch und Wurzelgemüse in 1, 5 Liter Wasser machen. Salzen. Ca. 20 min vor Ende der Garzeit die geviertelten Erdäpfeln dazugeben und weich machen.

Aus Mehl und Eiern sowie Salz einen Spätzleteig machen (vielleicht ein kleines bisschen Wasser beifügen, für den Fall, dass der Teig zu fest ist). Spatzen mit Teigschaber oder evtl. Küchenmesser in kochendes Salzwasser schaben. Wenn sie an der Oberfläche schwimmen, herausnehmen, abgekühlt abschrecken und kurz vor dem Servieren zur Suppe Form. Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden und ebenfalls in die Suppe Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Verheierte - Suppe mit Gemüse, Erdäpfeln und Spatzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche