Vergoldete Ananas - Pina dorada

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Grosse oder zwei kleine r
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Butter
  • 2 EL Rum
  • 200 g Schlagobers
  • 2 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

1 große oder zwei kleine reife Ananas Yield: Für die Krem

1. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Die Ananas abspülen und abtrocknen.

Das obere Viertel als Deckel klein schneiden. Das Fruchtfleisch mit einem Küchenmesser lösen, mit einem Löffel herausnehmen, die Schale dabei nicht beschädigen. Vom Fruchtfleisch die holzigen Teile entfernen und den Rest klein in Würfel schneiden.

2. Die Ananasstücke mit dem Zucker in eine ausreichend große Schüssel befüllen. Die Butter klein würfeln und mit dem Rum einrühren. In die Ananas befüllen und diese in eine kleine feuerfeste geben setzen. Im Backrohr (unten) etwa 30 Min. backen.

3. In der Zwischenzeit für die Krem das Schlagobers, den Zucker, das Ei sowie die Dotter in einen kleinen Kochtopf Form. Die Maizena (Maisstärke) mit ein wenig kaltem Wasser glattrühren, mit dem Vanillezucker sowie dem Salz zufügen. Alles gemächlich unter ständigen Rühren erhitzen und 30 bis 45 min leicht wallen, bis die Krem dick wird. Die Krem auskühlen.

4. Etwas Krem über die Ananas gießen und zu Tisch bringen. Die übrige Krem getrennt dazu anbieten.

50 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vergoldete Ananas - Pina dorada

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche