Venusmuschelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Becher Venusmuscheln, klein
  • 2 Staudensellerie
  • 2 Karotten
  • Erdäpfeln, 2-3 Stück
  • 1 Zwiebel
  • Milch
  • Stärkemehl
  • Butter

Die Muscheln werden gehackt. Eine Zwiebel in Würfel geschnitten, der Staudensellerie und die Karotten ebenso. Später Zwiebel und Staudensellerie in heisser Butter gardünsten, bis die Zwiebel glasig ist. Später den Saft der Muscheln hinzfügen. Die Erdäpfeln wie zum Kochen von Püree schneiden und mit den Karotten in den Kochtopf Form. Kochen bis die Erdäpfeln gar sind. Später Milch (etwa 1/2 Liter) und Muscheln hinzfügen. Die Suppe darf nicht mehr machen, da dann die Muscheln zäh werden. Alles zusammen mit Maizena (Maisstärke) dicken und nach Wahl würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Venusmuschelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche