Venezianische Leber-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Kalbsleber
  • 2 EL Mehl
  • 40 g Butter
  • 2 Petersilie (Stengel)
  • 250 g Zwiebeln, zarte weisse
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Schlagobers (süss)
  • 400 g Bandnudeln
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Kalbsleber häuten, von Adern und Sehnen befreien - wenn sie eine schöne Spitze der Leber haben, geht das einfach und Sie besitzen kaum Abfall. Mit anderen Partien kann es mehr Schwierigkeiten Form, Die brauchen dann unter Umständen ein ganzes halbes Kilo Leber.

Die Leber in dünne, etwa 1/2 cm breite und hohe, längliche Streifchen schneiden. In Mehl auf die andere Seite drehen, überschüssiges Mehl abschütteln. In einer beschichteten Bratpfanne 20 g Butter schmelzen und die Leberstreifen darin bei guter Temperatur unter dauerndem Umwenden schnell trocken anbraten. Sobald die Streifchen nicht mehr rot, sondern graubraun sind, herausnehmen und in einem mit heissem Wasser ausgespülten, abgetrockneten Suppenteller Form. Salzen und mit Pfeffer würzen, bei geschlossenem Deckel warm halten.

Unterdessen die Petersilienblätter abzupfen und die Zwiebeln von der Schale befreien, halbieren und in nicht zu schmale Halbringe schneiden. Die übrige Butter in der Bratpfanne schmelzen und die Zwiebeln darin glasig rösten, wobei sie aber knackig bleiben sollen. Petersilie hinzfügen und zusammen fallen. Mit Weisswein löschen und diesen ein klein bisschen kochen. Darauf das Schlagobers aufgießen und ebenfalls ein klein bisschen kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Leberstreifen mitsamt dem ausgetretrenen Saft zufügen, heiß werden und mit der Sauce überziehen - nicht machen, sonst wird die Leber hart! Auf den al dente gekochten Nudeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Venezianische Leber-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche