200 authentische Rezepte und Lokaltipps

Venedig genießen

Die Aromen Venedigs sind unglaublich vielfältig. Denn der ehemalige Reichtum der Stadt war Garant für ein genussvolles kulinarisches Leben, das kaum Wünsche offen ließ.  Auch heute noch kann man die echte venezianische Küche kennenlernen: vor allem in den kleinen Osterias der Einheimischen und bei den Großmüttern der Venezianer selbst.

Die Rezepte in diesem Buch stammen allesamt von Venezianern (die viel vom Essen verstehen), von deren Großmüttern (die noch mehr vom Kochen verstehen) und von Fischern, Gemüsebauern und Köchen der Lagunenstadt.

Darüber hinaus unternimmt Gerd W. Sievers einen Ausflug in die Küchengeschichte der Stadt und liefert eine kleine Auswahl an historischen Gerichten aus dem Dogenpalast und aus Casanovas Rezeptsammlung.

Jahrelang hat sich der Autor mit der kulinarischen Seele der Stadt auseinander gesetzt und dabei von einfachsten Weinschenken bis hin zur sündhaft teuren Harry’s Bar alles verkostet, was die Stadt bietet.

Seine Rezepte und Lokaltipps führen Sie ins Venedig der Venezianer.


Gerd W. Sievers
Venedig genießen
200 authentische Rezepte und Lokaltipps
160 Seiten
ISBN 978-3-85033-406-8
€ 19,90
Brandstätter Verlag

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen

Autor: Maria Tutschek

Kommentare1

Venedig genießen

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 27.08.2014 um 14:48 Uhr

    Ich bin verliebt in Venedig,komme gerade vom Urlaub zurück und mag die Küche mit allem drumherum

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login