Veggie-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Melanzani; Scheibchen
  • 1 md Zucchini; Scheibchen
  • 1 Zwiebel, rot; halbe Ringe
  • 1 Paprika, rot Streifchen
  • 1 Paprika, gelb Streifchen
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Balsamicoessig
  • 0.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 4 Pizzaböden; oder entsprech. Masse Fladenbrot
  • 100 ml Paradeisersauce

Backrohr rechtzeitig auf 220 °C vorwärmen.

Gemüse, Öl, Essig, Thymian und Pfeffer in einer großen Backform mischen. 20 min, bzw. bis das Gemüse weich ist, rösten. Beiseite stellen.

Pizzaböden (oder das in Scheibchen geschnittene Fladenbrot) auf Pergamtenpapier legen. Paradeisersauce auf Böden (oder Brot) gleichmässig gleichmäßig verteilen, dann mit dem Gemüse überdecken.

Im Herd ungefähr 10-20 min backen.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Veggie-Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche