Vegetarisches Pilzgulasch Im Rotweinsud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Eierschwammerln
  • 250 g Champignons
  • 250 g Shiitake-Schwammerln
  • 250 g Austernpilze
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 40 g Butterschmalz
  • Pfeffer
  • Salz
  • 300 g Paradeiser
  • 200 ml Rotwein; im Original Lindemans Bin 50 Shiraz
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 EL Sossenbinder
  • 4 Petersilie (glatt)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Schwammerln reinigen, grössere mundgerecht zerschneiden. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen, in Ringe schneiden. Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen, Schwammerln und Lauchzwiebeln darin in Portionen je ungefähr 10 min unter durchgehendem Wenden rösten. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit Rotwein löschen.

Paradeiser abspülen, halbieren, Stielansätze entfernen. Paradeiser entkernen und vierteln. Zum Gulasch Form und 3 Min. machen. Schlagobers zugiessen, zum Kochen bringen und mit Sossenbinder andicken. Vor dem Servieren mit gewaschener Petersilie garnieren.

Dazu schmecken Gnocchi sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Vegetarisches Pilzgulasch Im Rotweinsud

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche