Vegetarisches Kokos-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 400 g Mangold
  • 200 g Austernpilze
  • 150 g Schalotten
  • 100 g Bohnen
  • 3 Karotten
  • 2 Zitronengrasstengel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 3 EL Ingwer
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Currypaste (rot)
  • 1 Teelöffel Kurkuma (pulver)
  • 60 ml Sojasauce
  • 2 Becher Kokosmilch
  • 12 Baby-Kukuruz-Stückchen
  • 1 sm Melanzani

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Erdäpfeln in Würfel schneiden. Mangoldblätter von den Stielen trennen. Blätter in breite, Stiele in zarte Streifen schneiden.

Schwammerln grob zerpflücken. Schalotten würfeln. Bohnen halbieren. Karotten in schmale Streifchen schneiden und Zitronengras in feine Ringe schneiden. Knoblauch hacken.

Chilischoten mit Zitronengras, Knoblauch und Ingwer in Öl anbraten. Braunen Zucker, Curra-Paste und Kurkuma-Pulver dazugeben, mit Soja-Sauce löschen, Kokosmilch hinzufügen, zum Kochen bringen.

Austernpilze in einer Bratpfanne anbraten. Erdäpfeln, Mangoldblätter und -stiele, Schalotten und Gemüse dazugeben, 15 min machen.

Zuspeise: Basmati-Langkornreis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Vegetarisches Kokos-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche