Vegetarische Tomatensosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Durchgepresste Knoblauchzehen, gewürfelte Zwiebel und tiefgefrorenes Suppengrün (a 50 g) in Olivenöl andünsten. Paradeiser blanchieren, abziehen, schneiden und hinzfügen. Thymian und Majoran hinzufügen und die Sauce ca., 20 Min. andünsten. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Info: Passt zu Ravioli, Totellini oder evtl. Bandnudeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertiges Ölivenöl für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare3

Vegetarische Tomatensosse

  1. Pandi
    Pandi kommentierte am 13.08.2016 um 00:54 Uhr

    ein sehr schönes Rezept - allerdings ist mir bislang noch kein nichtvegetarisches Paradeissaucerezept untergekommen - find den Zusatz...niedlich... :-)

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 18.04.2016 um 09:44 Uhr

    Eine sehr gute Sauce, ich verfeinere sie noch mit 1 TL Liebstöckl , nehme dafür vom Majoran und Thymian je nur 1/2 TL.

    Antworten
  3. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 07.03.2016 um 15:30 Uhr

    Eine gute , würzige Tomatensosse. Ich habe dazu Spagetti gemacht.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche