Vegetarische Schlemmerplatte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Marinierte Kartoffeln::

  • 4 md Erdäpfeln
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • 4 EL Balsamicoessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Teelöffel Rosmarin (Nadeln)
  • 6 EL Olivenöl

Geschmorte Zwiebeln::

  • 8 sm Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Honig
  • Thymian (getrocknet)
  • 200 ml Weisswein

Möhrensalat Mit Curry::

  • 4 Karotten
  • 100 g Sojasprossen (frisch)
  • 2 EL Rosinen
  • 4 EL Keimöl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Unbehandelte Zitrone der Saft davon
  • 1 EL Sojasauce

Chicorée In Avocadocreme::

  • 2 Chicorées
  • 1 Avocado (reif)
  • Saft einer halben ungehan
  • Delten Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Chili-Gewürz
  • 0.5 Becher Joghurt

Marinierte Erdäpfeln:

Die Erdäpfeln abspülen, schrubben und samt der Schale in Längsrichtung vierteln. Die Gemüsesuppe herzhaft mit Salz nachwürzen und die Erdäpfeln darin weich machen.

In der Zwischenzeit den Essig mit Salz und Pfeffer durchrühren, die Rosmarinnadeln grob hacken, dazugeben und das Olivenöl unter die Marinade aufschlagen.

Die gegarten Erdäpfeln aus der klare Suppe heben und mit den Schnittflächen nach oben in eine geeignete Schüssel legen.

4 El Gemüsesuppe mit der Marinade durchrühren und über die noch heissen Erdäpfeln gießen. Die Erdäpfeln wenigstens 1 Stunde ziehen und dabei ein paarmal in der Marinade auf die andere Seite drehen.

Nährwerte je Person:

Kilokalorien: 260

Kilojoule: 1100

Eiklar/g: 3

Kohlenhydrate/g: 19

Fett/g: 18

Ballaststoffe/g: 2, 5

Geschmorte Zwiebeln:

Die Zwiebeln abziehen, die Wurzelansätze glattschneiden und die Zwiebeln oben übers Kreuz einkerben.

Eine kleine feuerfeste geben mit 1 El Butter ausstreichen und die Zwiebeln hineinsetzen. Etwas Honig in die Kreuzstellen gleichmäßig verteilen und mit Thymian überstreuen. Den Weisswein aufgießen und die Zwiebeln im aufgeheizten Backrohr bei 160 °C 1 Stunde dünsten. Im Bratensud abkühlen.

Nährwerte je Person:

Kilokalorien: 100

Kilojoule: 410

Eiklar/g: 1

Kohlenhydrate/g: 8

Fett/g: 6

Ballaststoffe/g: 2, 3

Möhrensalat Mit Curry:

Die Karotten abschälen und grob reiben. Die Sojasprossen abspülen und gut abrinnen. Die Rosinen heiß brühen, abschütten und abspülen.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Pinienkerne darin kurz anrösten. Die Temperatur zurückschlaten, das Currypulver untermengen und mit Saft einer Zitrone und Sojasauce ablöschen. Karotten, Sojasprossen und Rosinen dazugeben und auf schwacher Temperatur kurz in der Bratpfanne auf die andere Seite drehen. Den Blattsalat samt Marinade in eine geeignete Schüssel umfüllen und abkühlen.

Nährwerte je Person:

Kilokalorien: 190

Kilojoule: 800

Eiklar/g: 4

Kohlenhydrate/g: 9

Fett/g: 15

Ballaststoffe/g: 2, 7

Chicorée In Avocadocreme:

Die Chicorée reinigen, abspülen und das bittere Kolbenende kegelförmig ausschneiden. Die Chicorées in fingerdicke Scheibchen schneiden.

Das Avocadofleisch herauslösen und mit Salz, Pfeffer, Saft einer Zitrone, Chili-Gewürz und Joghurt zermusen.

Die Avocadocreme nachwürzen und mit dem Chicorée mischen. Ausser diesem letzten Blattsalat können alle anderen mehrere Stunden im voraus zubereitet werden. Längeres Marinieren bekommt dem Wohlgeschmack!

Nährwerte je Person:

Kilokalorien: 120

Kilojoule: 490

Eiklar/g: 2

Kohlenhydrate/g: 3

Fett/g: 10

Ballaststoffe/g: 1, 6

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Vegetarische Schlemmerplatte

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 24.08.2015 um 20:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche