Vegetarisch: Überbackenes Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 sm Melanzane
  • 1 sm Paprika
  • 1 sm Paprika
  • 3 Reife Paradeiser; aber fest
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Scheiben Vom Toastbrot; altbacken
  • 100 g Feta
  • 1 EL Rosmarin
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Backrohr auf 200 Grad heizen.

Toastbrot fein zerreiben. Petersilie abspülen, trockenschleudern und klein hacken. Knoblauch schälen und mit Presse bereithalten. Paprika abspülen, in breite Streifchen schneiden, dabei Kerne und weisse Teile entfernen. Melanzane in 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Paradeiser abspülen, halbieren und Stielansätze entfernen. Feta kleinwürfelig schneiden. Eine geben mit ein wenig Olivenöl ausstreichen und die Gemüse mit den Schnittflächen nach oben einfüllen.

Brotkruemmel und Petersilie mit dem dazu gepressten Knoblauch mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Menge auf dem Gemüse gleichmäßig verteilen und die Fetawürfel darüber Form.

Rosmarin darübergeben, den Rosmarinzweig oben auf legen, alles zusammen mit 4-5 El Olivenöl beträufeln und im Rohr ca. eine halbe Stunde gardünsten.

Tipp

Zum Überbackenen Gemüse passen Erdäpfel in jeglicher Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Vegetarisch: Überbackenes Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche