Veganer Erdäpfelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 kg Erdäpfel (groß)
  • 1/8 Liter Wasser
  • 250 g Soja Cuisine
  • 1 TL Salz
  • 1 wenig Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 100 g Tofu (in dünne Streifchen geschnitten)

Für den veganen Erdäpfelauflauf Erdäpfel kochen und abkühlen lassen. Dann schälen und in dünne Scheiben schneiden. Auflaufform mit Öl auspinseln.

1/4 der Erdäfelscheiben dachziegelartig einschichten, salzen und pfeffern. 1/4 der Tofustreifchen aufstreuen, nächste Schicht und noch 2 weitere Schichten genauso machen. Als Abschluss Soja Cuisine mit Wasser vermischen und drüberleeren.

Den veganen Erdäpfelauflauf ins vorgeheizte Backrohr schieben und etwa 20 Minuten bei 200°C Ober/Unterhitze aufbacken.

Tipp

Den veganen Erdäpfelauflauf mit grünem Salat oder Wintersalat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare20

Veganer Erdäpfelauflauf

  1. serpentina
    serpentina kommentierte am 09.06.2015 um 16:26 Uhr

    klingt super!

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 15.05.2015 um 17:39 Uhr

    schmeckt auch Nicht-Veganern

    Antworten
  3. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 15.05.2015 um 13:36 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 15.05.2015 um 12:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 15.05.2015 um 11:43 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche